0049 6551 95070      info@goldsaat.de

Vorreiniger SIVO UL


Beschreibung

Der goldsaat Vorreiniger, Baureihe SIVO UL, mit einge-bautem Umluftsystem bietet folgende Vorteile:

  • Kompaktbauweise für einbaufreundliche Montage    
  • Die Abluftmenge beträgt nur max. 20 % der früheren Werte.
  • Die geltenden Immissionsvorschriften werden in vollem Umfang erfüllt.
  • Staubabscheider und Rohrleitungen für die Abluft haben kleine Dimensionen und sind kostengünstig.
  • Der gesamte Kraftbedarf ist reduziert.

Erläuterung

Der umweltfreundlich konzipierte Getreidevorreiniger, Typ SIVO UL, ist eine konsequente Weiterentwicklung der bewährten SIVO-Baureihe. Der Vorreiniger SIVO UL wird mit einer Getreideleistung von 20 bis 200 t/h gebaut. Die klein dimensionierten Staubabscheider und Abluftrohre kommen der insgesamt kompakten Konstruktion zugute.

Die verringerte Abluftmenge ermöglicht den Einbau eines kleiner dimensionierten Nachabscheiders. Dadurch wird auch weniger Platz für die eventuell nachgeschaltete Filteranlage benötigt. Durch eine Feineinstellung der Regulierklappen wird eine besonders gute Vorreinigung erzielt. Die Konstruktion des SIVO UL mit Umluftsystem ist konsequent auf die heutigen Erfordernisse abgestimmt, ökonomisch und ökologisch.

Arbeitsweise der SIVO (UL) Vorreiniger

Das zu reinigende Gut läuft über ein Verteilersystem zu der selbstregulierenden, gewichtsbelasteten Speiseklappe und von dort auf die außenbeaufschlagte Siebtrommel. Diese trennt bei der Drehung den groben Besatz vom Aufschüttgut, das aus der Siebtrommel nach Passieren einer Schleuse in den Steigsichter fällt.
Hier wird das Getreide intensiv im Gegenstrom von Luft umspült. Staub und spezifisch leichte Teile werden aussortiert, während das gereinigte Getreide in den Sammeltrichter mit Abgangstutzen fällt. Im Abscheideraum trennt sich die Luft von den leichten Teilen, die von einer eingebauten Schnecke zum Abgang transportiert werden. Nur ganz leichte Teile, z.B. Staub und Schalen werden vom Venti-lator in den Zyklon gedrückt und abgesackt.